Sisalteppich und die Pflege – ein Kapitel für sich

Perfekte Pflege für Ihren Sisalteppich – Tipps und Tricks auf Textilshop.at

Perfekte Pflege für Ihren Sisalteppich –
Tipps und Tricks auf Textilshop.at

Sie lieben Ihren Sisalteppich? Dementsprechend wichtig ist Ihnen, dass Ihr Teppich in einem ordentlichen und sauberen Zustand ist. Doch wie pflegt man einen Sisalteppich richtig?

Grundsätzlich ist zu empfehlen, den hochwertigen Bodenschmuck mit einem leistungsstarken Staubsauger oder Bürstensauger in regelmäßigen Abständen abzusaugen. Frische Flecken behandeln Sie mit einem saugfähigen, weißen oder ungefärbten Tuch. Für hartnäckige Verschmutzungen empfiehlt der Textilspezialist Textilshop.at den Teppichreiniger IDEAL. Damit können Sie einzelne Stellen, aber auch den gesamten Sisalteppich grundreinigen. Natürlich kann der Teppich auch in einer Teppichwäscherei auf Vordermann gebracht werden.

Bei Verfärbungen kann ein einfaches Hausmittel, nämlich gewöhnlicher Tee, für Abhilfe sorgen. Teesorten mit einer ähnlichen Farbe Ihres Teppichs aufbrühen (z.B. Schwarztee) und zunächst an einer kleinen Stelle ausprobieren.

Bei einer Wellenbildung besprühen Sie Ihren Sisalteppich am besten mit heißem, destilliertem Wasser. Danach streifen Sie die Wellen aus (bis zum Austrocknen den Teppich beschweren).

Sie sehen, es gibt praktisch für jede „Sisalteppich-Herausforderung“ die passende Antwort. Damit Sie auch in Zukunft noch viel Freude mit Ihrem Sisalteppich haben.

Über presse

Du findest mich auch auf Google+ Seite.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Sisalteppiche, Teppiche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar